Banner



Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#1 von puppimaus , 16.11.2010 18:53

ursprünglich aus der tötung illatos, zur zeit auf einem notpflegeplatz in niederösterreich, sucht dringendst ein zu hause.
er ist geimpft,gechipt, kastriert und hat einen eu-paß.
er ist ein sanfter schmuser, der, wenn nicht gerade meine mädels dabei sind, absolut brav an der leine geht.
ergänzende erziehungsmaßnahmen wären aber angeraten.
aufgrund seines hirtenhundanteils braucht er einen artgerechten platz mit garten oder ähnlichem.
da er sich mittlerweile in meinen zweiten pflegi, einen weiblichen 9 monate jungen mini-collie-verschnitt total verliebt hat,
wäre es toll, wenn sie einen gemeinsamen endplatz finden würden, getrennte vergabe ist jedoch kein problem.
da ich berufstätig bin und es mit vier hunden schon ziemlicher streß ist, versuche ich halt auch hier eine(n) liebhaber(in) dieser mischung zu finden.


puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#2 von Senta , 17.11.2010 18:28

Voll süß alle beide... Mit einem Kuvacs habe ich bereits trainiert - würde einen erfahrenen Hundehalter anraten! Halte beiden sehr fest die Daumen!

LG Vivien.


 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#3 von puppimaus , 17.11.2010 18:48

er lernt eigentlich ziemlich schnell, da muß vor tötung schon mal so was wie ausbildung gewesen sein. mit lekkerlies geht es ganz gut.
hab nur einfach viel zuwenig zeit und daß es jetzt um fünf schon stockfinster ist, erleichtert die sache gar nicht.
irgendwer bleibt immer auf der strecke und das ist überhaupt nicht lustig zur zeit.


puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#4 von Senta , 17.11.2010 20:29

Zitat von puppimaus
er lernt eigentlich ziemlich schnell, da muß vor tötung schon mal so was wie ausbildung gewesen sein. mit lekkerlies geht es ganz gut.
hab nur einfach viel zuwenig zeit und daß es jetzt um fünf schon stockfinster ist, erleichtert die sache gar nicht.
irgendwer bleibt immer auf der strecke und das ist überhaupt nicht lustig zur zeit.




Dass sie schnell lernen kann ich bestätigen. Es ist auch in diesem Fall von der Ferne unmöglich zu sagen wieviel Anteil der Kuvacs hat und wieviel der Golden... Der Kuvacs Anteil (falls vorhanden) braucht einen erfahrenen Halter da Herdenschutzhunde und besonders der Kuvacs eben sehr stark territorial sind und auch ihr Territorium (wie auch ihre Familie) sehr stark verteidigen können. Dies heisst auf der guten Seite: ein toller Begleiter und Beschützer der Herde, Haus und Familie bis aufs letzte Verteidigt. Auf der wenigen guten Seite und bei schlechter Vorarbeit kann es aber auch heissen dass Besucher ein Problem werden und/oder dass im Garten jeder der vorbei geht verbellt wird. Wie es bei so einer Mischung ist, hängt viel von den Anteilen wie auch von der frühen Sozialisierung (die man in so einem Fall meist leider nicht kennt). Erfahrung, ist trotzdem geboten...

Der Typ mit dem ich gearbeitet habe, hatte 3 mal schon Anzeigen wegen Beissvorfälle und mehrfache Anzeigen wegen ständigem Bellen. Dabei ist die Familie wohl mit dem Hund auch in der Hundeschule gewesen etc etc etc. aber allerdings nie vorgewarnt worden von den Ansprüchen eines Herdenschutzhundes.

LG Vivien.


 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#5 von puppimaus , 18.11.2010 18:47

punkto bellen finde ich ihn gar nicht so schlimm. wenn er alleine mit hope im garten ist, bellt er sehr selten. meine bonny (tervueren-irgendwas-mischling) ist in dieser hinsicht eigentlich die schlimmste. wenn sich allerdings nachbars katze auf den baum neben zaun setzt, dann flippen bis auf meine älteste alle ziemlich aus.
ich gehe jetzt abwechselnd einen tag mit den mädels und am nächsten mit ihm alleine. wir üben bei fuß gehen, denn er könnte mich locker davonziehen im ernstfall.
ich gewöhne ihn auch mit lekkerlies an den maulkorb, den mag er gar nicht.
na ja, nur streß.
sonst ist er ein wirklich sanfter kuschelbär, der am liebsten mit hope spielt.




puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#6 von Grace , 18.11.2010 19:12

ist schön zu sehen wie du dich um ihn und auch die anderen bemühst.
du wirst sehen ... er wird einen traum-platz finden !!!!!!!! ... den gibt es bereits !


Wuffige Grüsse & bis bald
Marion & Grace

 
Grace
Administrator
Beiträge: 4.490
Registriert am: 01.12.2009


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#7 von puppimaus , 18.11.2010 19:42

ja, die frage ist nur wo ?


puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#8 von puppimaus , 24.11.2010 19:51


puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#9 von Senta , 25.11.2010 20:02

Voll süß wie er aufmerksam schaut!!! Wünsche ihm auch sehr, dass er das geeignete Zuhause findet!

LG Vivien.


 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#10 von Puzzle , 02.12.2010 17:05

Eieiei was für ein süßer Kerl. Aber bezüglich Herdenschutzhund schließe ich mich Vivien an: es sollte jemand sein, der sich damit auskennt oder bereit ist, da zu lernen. Wenn es jetzt noch kein Problem ist, sagt das noch nicht viel. Klar, es könnte sein, dass der Golden den größeren Anteil hat und es nie zu Schwierigkeiten kommt. Aber der Kerl ist mit 1,5 Jahren noch nicht wirklich erwachsen und bei Herdenschutzhunden dauert das mit dem Erwachsenwerden oft ein bisschen länger und dann kann sich noch einiges ändern. Wenn sie nämlich dann erwachsen sind, wollen sie auch wirklich ernst genommen werden und lassen sich nicht so einfach etwas sagen- da muss man die richtigen Töne finden, sonst hat man keinen Spaß mehr an Besuch und falls der Hund die halbe Umgebung als Territorium betrachtet auch nicht am Spazierengehen.

Beim Herdenschutzhund ist die Persönlichkeit des Halters sehr wichtig, die kann man mit reiner Konditionierung nicht ersetzen. Bitte nicht an unsichere Menschen abgeben, das könnte ziemlich schief gehen.

 
Puzzle
Alpha Wolf
Beiträge: 3.885
Registriert am: 18.07.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#11 von puppimaus , 05.12.2010 12:33

daß er kein anfängerhund ist, ist unbestritten ! zu menschen ist er sehr freundlich und damit erst gar keine flausen aufkommen, gehen wir ab sofort (gestern besichtigt) in eine hundeschule, die zwar auf retriever spezialisiert ist, der trainer dort hat aber ein wirklich gutes händchen und gefühl auch für seine mischung.
so versuchen wir halt um die zeit, die er bei mir ist, sinnvoll zu überbrücken, einen wohlerzogenen hundemann aus ihm zu machen, damit seine künftigen lebensmenschen keine probleme mit ihm haben.
hatte aber nie vor, ihn an unerfahrene personen abzugeben. da bleibt er lieber noch ein bißchen bei mir !


puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#12 von puppimaus , 06.01.2011 17:37

pezi sucht noch immer !


puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#13 von puppimaus , 29.01.2011 14:49

gibt es denn wirklich gar keinen passenden platz für diesen süßen kerl ?


puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#14 von lucky , 29.01.2011 16:02

puppimaus- tut mir leid- habe es schon mal weitergeleitet- aber fast jeder hat einen hund. für so einen großen herdenschutzhund- muss der platz auch wirklich seinen ansprüchen entsprechen. und das ist schon recht schwer.


 
lucky
Alpha Wolf
Beiträge: 3.666
Registriert am: 25.03.2010


RE: Siroko ein ca.1,5 jähriger Kuvasz/Goldenretrievermix Rüde

#15 von puppimaus , 29.01.2011 17:56

danke lucky, ich weiß, daß es nicht einfach ist, gebe aber trotzdem die hoffnung nicht auf, daß es auch für ihn den passenden platz gibt.
natürlich ist der kerl kein alltäglicher hund, aber menschen, die bereit wären, mit so einem hund zu arbeiten, hätten ihre freude mit ihm.
er lernt leicht und schnell, wenn ich denke, welche fortschritte wir mittlerweile gemacht haben, bin ich schon ein bisschen stolz auf mich, hatte vorher "nur" meine unkomplizierten mädels und von einem herdenschutzhund keine ahnung. habe selber viel durch ihn gelernt und gebe ihn nur schweren herzens wegen meinem mann her, dem das mittlerweile alles zu viel ist, der will daß seine frau mehr zeit für ihn hat. irgendwie verstehe ich ihn schon, meine ganze freizeit verbringe ich mit den hunden.


puppimaus  
puppimaus
Welpe
Beiträge: 40
Registriert am: 29.06.2010


   

Staff Bull sucht Dich
Ca. 3 - 4-jähriger supersüßer kleiner Border-Mix-Bär (noch in Bulgarien)



Hier geht's zum Tierheim Dechanthof



Banner
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen