Banner



World Dog Show 2012 - Sheltie (FOTOS)

#1 von Blue-Sky , 21.05.2012 08:36

Auch so ein riesiges Event geht einmal zu Ende :)
Dieses Wochenende + Freitag fand die WDS in Salzburg statt und wie es sich für eine so riesige Show gehört war natürlich pures Chaos vorprogrammiert.
Ich bekam davob GsD sehr wenig mit, da ich immer zeitig dort war und weder ich noch mein Hund zerquetscht wurde, obwohl am Eingang alle zum Drücken und Drängeln angefangen haben, als würdens nie reinkommen.

Habe auch Ausstellungsergebnisse mit, vielleicht interessiert es den ein oder anderen wie es bei den Shelties gelaufen ist.
Sky und ich haben an beiden Tagen die Zwischenklasse abgeräumt worüber ich mehr als stolz bin, denn wir können "oben" mithalten mit anderen super genialen Hunden!

Hier die Ergebnisse vom Samstag: Ergebnisse Sheltie WDS
Eine rein amerikanisch gezogene Hündin wurde zur Weltsiegerin erkoren und hat auch noch das BOB abgestaubt. Wie manchen dabei das Lachen verging könnt ihr euch vielleicht vorstellen ;)


Und meine Mitschrift von der Clubshow gestern in Anif:
Richter: Mag.Kavcic Blaz/SLO

Rüden:

Jüngstenklasse:
VVSP St.Kilda's Sign From Above

Jugendklasse:
V1 Jugendbester, Xandino of Silver-Shadow
V2 Indigo Blue von den Hausruck-Shelties

Zwischenklasse:
V1 CACA, Borderline Country Keypoint
V2 R.CACA, Shining Charm Falkop
SG3 Harrison von den Hausruck-Shelties

Offene Klasse:
V1 CACA, World Club Winner Japaro Chasing the Storm
V2 R.CACA, Raffaello Blue of Silver-Shadow
V3 Simondina's Billy the Kid

Championklasse:
V1 CACA, Art Feliciti Elik Klassik
V2 R.CACA Japaro Eye of the Storm
V3 St.Kilda's Legend In Time
V4 Fjordsheltie's Calisso


Hündinnen:

Jüngstenklasse:
VVSP Lillijana von den Hausruck-Shelties

Jugendklasse:
V1 Jugendbester, Xelestin of Silver-Shadow
V2 Mellsjohgda's Zecret Zong
SG3 Awa Arven Anou Gimme Joy
SG4 Austrian Beauty Ashley
SG Batida from little Robin Hood
SG Excellent Choice Heart's N Soul

Zwischenklasse:
V1 CACA, Borderline Country Keyroyal
SG2 Phoebe the Pride of Rough's
SG3 Annabelle
SG4 Shining Charm Sabrina

Offene Klasse:
V1 CACA, World Club Winner, St.Kilda's Thrust My Style
V2 R.CACA St.Kilda's Touch My Soul
V3 Emeli Dlya Shaning Sharm
V4 Ayleen of Perfect Dream
V Cleopatra von den Hausruck-Shelties
V Early Summer Touched by Silverlight
V Simondina's Bohemian Rhapsody
SG Chazey Midnight Angel

Championklasse:
V1 CACA, Borderline Country Graffiti
V2 R.CACA, Hvidebro Zobel
./. Evita Lady in Blue From Manor Mountain

Veteranenklasse:
V1 CACA Veteranensieger, BOB, Groli's Nora
V2 R.CACA, Gladys Dark of Working County




Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

 
Blue-Sky
Moderator
Beiträge: 4.270
Registriert am: 06.12.2009

zuletzt bearbeitet 05.06.2012 | Top

RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#2 von Senta , 21.05.2012 14:56

Hey voll cool...die Sky Mami hat bei den Champs wieder abgeräumt...und Sky klarerweise sowieso Sieger :) Gratuliere.


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#3 von Senta , 21.05.2012 15:00

Zitat von Blue-Sky

Eine rein amerikanisch gezogene Hündin wurde zur Weltsiegerin erkoren und hat auch noch das BOB abgestaubt. Wie manchen dabei das Lachen verging könnt ihr euch vielleicht vorstellen ;)





Ja, darüber habe ich bereits die ersten Schimpftiraden im FB gelesen...

Egal wer gewinnt, sind andere wieder unzufrieden... das ist ganz normal. Auch wenn man sich schon fragen muss wie Objektiv solche Urteile ausfallen können, wenn die selben Hunde immer wieder gegeneinander auftreten und immer wieder ein anderer dann vorne ist. Nur auf Tagesverfassung kann man sich da kaum ausreden, denn Hunde die sich gerne zeigen, zeigen sich immer gerne: und wenn der Hund absolut schlecht im Fell steht wird er meist gar nicht präsentiert...

Eine recht subjektive Wertung insofern - wo persönlicher Geschmack des Richters viel mitfliesst und nicht wirklich nur streng nach Standard beurteilt wird. Liegt vielleicht auch daran, dass Richter viel zu viele Rassen richten dürfen und sich dementsprechend auch teilweise nirgends wirklich spezialisieren.

LG Vivien.


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#4 von Felloma , 21.05.2012 15:10

Herzlichen Glückwunsch!!

Sky bleibt...


Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede! (Louis Armstrong)

 
Felloma
Alpha Wolf
Beiträge: 1.716
Registriert am: 31.01.2010


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#5 von Blue-Sky , 21.05.2012 17:04

Danke euch :)

Zitat von Senta
Ja, darüber habe ich bereits die ersten Schimpftiraden im FB gelesen...

Egal wer gewinnt, sind andere wieder unzufrieden... das ist ganz normal. Auch wenn man sich schon fragen muss wie Objektiv solche Urteile ausfallen können, wenn die selben Hunde immer wieder gegeneinander auftreten und immer wieder ein anderer dann vorne ist. Nur auf Tagesverfassung kann man sich da kaum ausreden, denn Hunde die sich gerne zeigen, zeigen sich immer gerne: und wenn der Hund absolut schlecht im Fell steht wird er meist gar nicht präsentiert...

Eine recht subjektive Wertung insofern - wo persönlicher Geschmack des Richters viel mitfliesst und nicht wirklich nur streng nach Standard beurteilt wird. Liegt vielleicht auch daran, dass Richter viel zu viele Rassen richten dürfen und sich dementsprechend auch teilweise nirgends wirklich spezialisieren.



Ehrlich wo schimpfens denn auf FB??? Mag auch lesen haha!
Ich finde die BOB Hündin super süß, aber mein Fall wäre sie zB auch nicht, niemals BOB. Sie ist mir persönlich too much an Fell und Plumpheit, aber das ist nur mein Geschmack, andere sind begeistert von ihr und das ist ja auch ok. Gönne ihr den Sieg :) Mir gefällt der Weltsieger zB besser, aber der kann nicht laufen. Kitty hatte halt auch Glück, dass sie von einem Profi präsentiert wird und der genau weiß wie er sie hinstellen muss.

Klar, die Leute schimpfen immer, grad die altbacken Sheltiezüchter mit ihrem "true british type".... kanns schon gar nimma hören Mehr Toleranz wäre klasse, darauf kannst aber lang warten.
Dass der persönliche Geschmack des Richters mit eine Rolle spielt ist ganz klar, er ist auch nur ein Mensch und ich finde es auch ok. Finde aber, dass grad am 1. Tag der Richter wirklich Qualität erkannt hat beim Amerikaner wie auch bei einem guten Briten.




Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

 
Blue-Sky
Moderator
Beiträge: 4.270
Registriert am: 06.12.2009

zuletzt bearbeitet 21.05.2012 | Top

RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#6 von Senta , 21.05.2012 19:01

Zitat von Blue-Sky

Klar, die Leute schimpfen immer, grad die altbacken Sheltiezüchter mit ihrem "true british type".... kanns schon gar nimma hören Mehr Toleranz wäre klasse, darauf kannst aber lang warten.
Dass der persönliche Geschmack des Richters mit eine Rolle spielt ist ganz klar, er ist auch nur ein Mensch und ich finde es auch ok. Finde aber, dass grad am 1. Tag der Richter wirklich Qualität erkannt hat beim Amerikaner wie auch bei einem guten Briten.



Das witzige dabei, ist dass teils der "true british type" auf Österreichisch ziemlich neu erfunden wird... Was soll's? Es ist klar, dass ein jeder Züchter das eigene Ideal verfolgt: mit mehr oder weniger Erfolg.

Dass der persönlicher Geschmack eines Richters mitspielt finde ich auch ok. Wie auch Du sagst: er ist auch nur Mensch. Es ist halt nur dann nicht ok, wenn sein persönlicher Geschmack rein zufällig Hunde bevorzugt die absolut nicht dem Standard entsprechen: denn dann wird es haarig. Wenn man schon nach vorgegebenen Äusserlichkeiten richtet: dann muss man sich auch um Objektivität zumindest bemühen. Denn sonst, könnte man sich die Ausstelleritis gänzlich sparen.

Muss immer schmunzelnd zurück denken an dem Fall wo ein recht behebiger, schwerer Richter lauter Hunde bevorzugt hat die überdimensional groß waren (fast schon Collies) und/oder Fett. Da sind absolut dem Typ entsprechende Hunde dann hinten gestanden damit riesen Rüden ihr erstes (und einziges in ihrer Karriere) V1 bekommen. So, darf es halt nicht ablaufen. Auch farbliche Präferenzen wo ein Richter z.B. seine ganze Karriere lang fast NIE einem Merle ein V1 gibt, finde ich etwas daneben.

Es schwingt natürlich immer unbewusst ein persönlicher Geschmack mit: aber es sollte nicht bewusst NUR nach eigenem Geschmack gerichtet werden ohne überhaupt an die Vorgaben sich zu halten. Das unterscheidet eben die wirklich guten Richter von den halbblinden.

LG Vivien.


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#7 von Blue-Sky , 21.05.2012 20:39

Zitat von Senta
Das witzige dabei, ist dass teils der "true british type" auf Österreichisch ziemlich neu erfunden wird... Was soll's? Es ist klar, dass ein jeder Züchter das eigene Ideal verfolgt: mit mehr oder weniger Erfolg.


Ja, das ist mir auch schon aufgefallen ....


Zitat von Senta

Es schwingt natürlich immer unbewusst ein persönlicher Geschmack mit: aber es sollte nicht bewusst NUR nach eigenem Geschmack gerichtet werden ohne überhaupt an die Vorgaben sich zu halten. Das unterscheidet eben die wirklich guten Richter von den halbblinden.


Dass man sich an den Standard orientiert und den immer im Hinterkopf behält versteht sich mMn von selbst, dennoch finde ich es ok, wenn er seinen eigenen Geschmack mit einfließen lässt. Angenommen ihm gefällt ein Rüde besser, der am oberen Ende des Standards steht als einer, der kleiner ist, ist es für mich ok, solange er kein halber Collie ist!!! Weißt wie ich mein? Oder ein Hund mit langem Hals gefällt besser, als einer mit kürzer Länge, Gangwerk steht im Vordergrund, oder eine gute Knochenstärke wird eher bevorzugt und solche Sachen. Find ich alles okay.




Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

 
Blue-Sky
Moderator
Beiträge: 4.270
Registriert am: 06.12.2009

zuletzt bearbeitet 21.05.2012 | Top

RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#8 von Fangonette , 21.05.2012 21:15

Herzlichen Glückwunsch zu euren tollen Erfolgen, Bina.
Dass Sky ein wunderschöner Hund ist, brauche ich ja fast schon gar nicht mehr sagen.....
Ich gönne es euch von Herzen - auch wenn es immer und überall Neider gibt.


 
Fangonette
Moderator
Beiträge: 4.012
Registriert am: 22.02.2010


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#9 von classic , 21.05.2012 21:23

Zitat
Hier die Ergebnisse vom Samstag: Ergebnisse Sheltie WDS
Eine rein amerikanisch gezogene Hündin wurde zur Weltsiegerin erkoren und hat auch noch das BOB abgestaubt. Wie manchen dabei das Lachen verging könnt ihr euch vielleicht vorstellen ;)



Danke fürs Einstellen der Ergebnisse.

Die Weltsieger-Hündin ist aber auch richtig, richtig schick. Und das sage ich, obwohl mir viele amerikanische Köpfe so gar nicht gefallen.

Außerdem finde ich es gar nicht schlecht, wenn Richter einen individuellen Geschmack haben, das macht mehr Hunde erfolgreich und Vielfalt hat noch keiner Rasse geschadet.
Von mir aus können sie durchaus auch ihre Vorlieben ins Ranking einfließen lassen, solange sie sich bei der Wertnote einig sind (wenn ein Hund an einem Tag ein "Gut" erhält und am nächsten mit "Vorzüglich" platziert wird, finde ich das schon komisch) und nicht ein Merkmal extrem überbewerten.
Es ist immerhin eine Ausstellung, da werden die Hunde auch gegeneinander gerichtet werden, und kein Formwert, wo jeder Hund einzeln mit dem Standard verglichen wird.

Glückwunsch dem Sky, er ist so ein hübscher Siegertyp!


Gruß,
Susanne mit Classic und Glen

 
classic
Junghund
Beiträge: 174
Registriert am: 11.12.2011


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#10 von Grace , 21.05.2012 21:58

nicht nur der schöne sky, sondern auch seine schwester und seine mama haben gewonnen ! das war ja ein richtiger world-dog-borderline-family-sieg !
gratuliere allen herzlich zu diesen tollen ergebnissen. freue mich sehr für euch !


Wuffige Grüsse & bis bald
Marion & Grace


 
Grace
Administrator
Beiträge: 4.490
Registriert am: 01.12.2009

zuletzt bearbeitet 21.05.2012 | Top

RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#11 von Nuki , 21.05.2012 23:33

Herzlichen Glückwunsch!!!! Es war sicherlich eine aufregende Ausstellung!!!! Aber ein tolles Ergebnis ;-)


Liebe Grüße
Mona, Nuki & Gina, Alf & Jessie tief in meinem Herzen

Kommt doch mal auf meiner HP vorbei: http://www.simob.de

 
Nuki
Alpha Wolf
Beiträge: 2.534
Registriert am: 02.12.2009


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#12 von Blue-Sky , 22.05.2012 13:39

@all: Vielen Dank euch allen!!
Ja, auf der Clubshow lief es für unsere Shelties wirklich super, im Gegensatz zur WDS, da hatte nur Sky seine Klasse gewonnen, der Rest ging leer aus. Aber so ist das Showbusiness, es gibt viele wunderschöne Shelties & Border auf dieser Welt :)
War auf jeden Fall wieder ein aufregendes Wochenende, viele neue liebe Menschen kennen gelernt und es ist einfach schön, wenn sich halb Europa ansammelt und ihre Hunde präsentieren, man lernt viel von einander, wenn man es zulässt!

Gibt auch ein Video von der Zwischenklasse, wer Lust hat kann es sich angucken: https://www.dropbox.com/s/taimwurdiao6r7l/M2U00424.MPG
Wurde von einer Bekannten gedreht :)

Zitat von classic
Außerdem finde ich es gar nicht schlecht, wenn Richter einen individuellen Geschmack haben, das macht mehr Hunde erfolgreich und Vielfalt hat noch keiner Rasse geschadet.
Von mir aus können sie durchaus auch ihre Vorlieben ins Ranking einfließen lassen, solange sie sich bei der Wertnote einig sind (wenn ein Hund an einem Tag ein "Gut" erhält und am nächsten mit "Vorzüglich" platziert wird, finde ich das schon komisch) und nicht ein Merkmal extrem überbewerten.
Es ist immerhin eine Ausstellung, da werden die Hunde auch gegeneinander gerichtet werden, und kein Formwert, wo jeder Hund einzeln mit dem Standard verglichen wird.


Schön gesagt, danke! Genau so sehe ich das auch :)




Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

 
Blue-Sky
Moderator
Beiträge: 4.270
Registriert am: 06.12.2009


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#13 von Senta , 22.05.2012 14:58

Zitat von Blue-Sky

Dass man sich an den Standard orientiert und den immer im Hinterkopf behält versteht sich mMn von selbst, dennoch finde ich es ok, wenn er seinen eigenen Geschmack mit einfließen lässt. Angenommen ihm gefällt ein Rüde besser, der am oberen Ende des Standards steht als einer, der kleiner ist, ist es für mich ok, solange er kein halber Collie ist!!! Weißt wie ich mein? Oder ein Hund mit langem Hals gefällt besser, als einer mit kürzer Länge, Gangwerk steht im Vordergrund, oder eine gute Knochenstärke wird eher bevorzugt und solche Sachen. Find ich alles okay.




Wie gesagt... Ich finde es ok aber im Rahmen des Standards... So als Beispiel, damit Du verstehst was ich konkret meine... Stichwort:

Brownie gegen Speedy....

....mit Brownie als V1?

Sehe ich ein wenig kritisch.

LG Vivien.


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009

zuletzt bearbeitet 22.05.2012 | Top

RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#14 von Blue-Sky , 22.05.2012 15:06

Drum sag ich ja, unter Berücksichtigung des Standards find ich es okay den eigenen Geschmack mit einfließen zu lassen ...
Wenn aber ein Sheltie bereits an die 43cm misst und ein V1 macht sehe ich das genauso kritisch.




Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

 
Blue-Sky
Moderator
Beiträge: 4.270
Registriert am: 06.12.2009


RE: World Dog Show 2012 - Sheltie

#15 von Akira , 22.05.2012 15:29

auch hier nocheinmal gratuliere! ihr könnt stolz auf euch sein!!
macht nur weiter so und knuddler an sky der ein super toller hund ist!!

 
Akira
Alpha Wolf
Beiträge: 1.122
Registriert am: 07.10.2010


   

unser erstes V1
die letzten Ausstellungen...



Hier geht's zum Tierheim Dechanthof



Banner
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen