Banner



bitte rasch

#1 von Kallista , 09.03.2012 10:00

hab ich gerade gesehen =/ kenn ihr vielleicht jemanden der den wurm aufnehmen kann???

Nachricht vom Verein Tierschutz für Willich e.V.

Hallo Zusammen,
...
wir haben einen 4 Monate alten Aussie-Border-Collie-Mix Rüden bekommen. Der kleine Kerl ist leider komplett taub und blind, alle bisher konsultieren Tierärzte und auch Hundeschulen raten zur Euthanasie, da der kleine Mann niemals vernünftig erzogen und ausgelastet werden könnte und dementsprechend keine Lebensqualität hätte. Jetzt stehen wir vor einem großen Problem. Gibt es jemanden, der sich speziell mit dieser Rasse auskennt, sich die Erziehung zutraut und dem kleinen Kerl ein artgerechtes Zuhause bieten kann? Wir sind für alle Tipps dankbar, sonst bleibt leider nur der Weg zum TA und das sollte die allerletzte Lösung sein. Auch übernehmende Vereine wären eine Möglichkeit. Der kleine Kerl ist bereits durch mehrere Hände gegangen und nun soll auch er eine Chance bekommen. Vielen Dank schon mal. Hoffe auf große Unterstützung.

Verein : Tierschutz für Willich e.V.
Ansprechpartner : Manuela Mihalic
E-Mail : info@tierschutzwillich.de

Nachricht vom Verein Tierschutz für Willich e.V.


Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, dass dich mehr liebt, als sich selbst.
- Josh Billings

Angefügte Bilder:
431187_152771571510421_100003327384802_198256_1882306421_n.jpg  
Kallista  
Kallista
Superdog
Beiträge: 445
Registriert am: 17.01.2012


RE: bitte rasch

#2 von Blue-Sky , 09.03.2012 14:32

Toll ...... sieht nach einer Double Merle Verpaarung aus und wieder muss ein Hund die Idiotie von Menschen ausbaden ...
Der arme Zwuck ... ich hoffe, dass er ein tolles zu Hause bekommt. Hab zwar keine Ahnung wie gut ein blinder UND tauber Hund leben kann, aber ich bin mir sicher mit viel Einfühlungsvermögen ist es machbar!




Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

 
Blue-Sky
Moderator
Beiträge: 4.270
Registriert am: 06.12.2009

zuletzt bearbeitet 09.03.2012 | Top

RE: bitte rasch

#3 von lucky , 09.03.2012 20:04

Zitat von Blue-Sky
Toll ...... sieht nach einer Double Merle Verpaarung aus und wieder muss ein Hund die Idiotie von Menschen ausbaden ...
Der arme Zwuck ... ich hoffe, dass er ein tolles zu Hause bekommt. Hab zwar keine Ahnung wie gut ein blinder UND tauber Hund leben kann, aber ich bin mir sicher mit viel Einfühlungsvermögen ist es machbar!


bin deiner meinung bina- auch dieser süße zwuck- wird es bei den richtigen menschen schaffen können.


 
lucky
Alpha Wolf
Beiträge: 3.666
Registriert am: 25.03.2010


RE: bitte rasch

#4 von Puzzle , 09.03.2012 21:09

Oh, ich glaube schon, dass man so einen kleinen Kerl erziehen kann. Die Nase funktioniert doch und Berührungen nimmt er sicher wahr- das ist doch etwas, worauf man aufbauen kann- und bestimmt mag er gern Leckerchen. Ich hoffe, es findet sich jemand, der bereit ist, sich dieser Aufgabe zu widmen.


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Nachteil an dieser Welt ist, dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind...

 
Puzzle
Alpha Wolf
Beiträge: 3.885
Registriert am: 18.07.2010


RE: bitte rasch

#5 von Akira , 10.03.2012 15:23

Zitat von Blue-Sky
Toll ...... sieht nach einer Double Merle Verpaarung aus und wieder muss ein Hund die Idiotie von Menschen ausbaden ...
Der arme Zwuck ... ich hoffe, dass er ein tolles zu Hause bekommt. Hab zwar keine Ahnung wie gut ein blinder UND tauber Hund leben kann, aber ich bin mir sicher mit viel Einfühlungsvermögen ist es machbar!



da gebe ich dir auch absolut recht!
hoffe auch für den kleinen das er ein schönes zuhause finden wird! das leben ist sicher nicht so einfach aber ich bin mir sicher, wenn er zu einer familie kommt, wo er in ruhe und langsam lernen kann und einfach nur hund sein darf wird er ein schönes leben haben so weit es geht!

 
Akira
Alpha Wolf
Beiträge: 1.122
Registriert am: 07.10.2010


RE: bitte rasch

#6 von Kallista , 12.03.2012 08:25

wie ich das gelesen hab ist mir fast die luft stehen geblieben und da hier im forum einige sheltie und border freunde und züchter sind dachte ich das ihr vielleicht jemanden kennt der die zeit und das wissen hat so einen hund zu erziehen!


Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, dass dich mehr liebt, als sich selbst.
- Josh Billings

Kallista  
Kallista
Superdog
Beiträge: 445
Registriert am: 17.01.2012


RE: bitte rasch

#7 von Senta , 28.03.2012 19:54

Natürlich kann man so einen Hund ausbilden. Das geht dann über Berührung und über eine Form der Bestätigung des erwünschten Verhaltens was der Hund noch wahrnehmen kann... Z.B. Vibrationshalsband+Leckerlie für erwünschtes Verhalten... Sprich - der wird zuerst darauf konditioniert dass Vibrations=Leckerlie... und dann kann man die Vibration quasi als positiven Verstärker verwenden.

Für mich stellt sich allerdings die Frage, ob da eine wirkliche Lebensqualität zu gewährleisten ist - denn wäre der Hund "nur" Taub, so wäre das sicher möglich...und man kann auch Sichtzeichen einüben... Aber Taub UND Blind, ist ein ganz eigenes Kapitel!!! Hier kann der Hund quasi nur über Berührung überhaupt lernen (oder eben über gespürte Impulse) und ob das grad der Hund als angenehm empfindet ist ein ganz eigenes Kapitel. Klar, kann man das sorgfältig möglichst genau und positiv auch eingewöhnen - aber ob das echt Lebensqualität jemals wirklich bedeutet??? Das ist eben für mich die Frage.

Wenn ja...dann super, tolle Arbeit geleistet und man darf sich freuen. Wenn allerdings nicht, dann muss man sich ehrlich genug sein und das Tier erlösen... Denn ist das Leben sichtlich nicht lebenswert - dann sollte das Tier nicht wegen einer falsch verstanden Liebe weiter leiden müssen.

LG Vivien.


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: bitte rasch

#8 von Kallista , 29.03.2012 07:51

mhmh schwierige sache vorallem muss sich erstmal wer finden der sich das auch zumutet und zwar nicht weil er süss aussieht und ein baby ist sondern wirklich jemand der "erfahrungen" mit solchen hunden hat genug zeit hat und auch genug einfühlungsvermögen....ich drück ihm weiterhin die daumen dem süssen kleinen ding!


Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, dass dich mehr liebt, als sich selbst.
- Josh Billings

Kallista  
Kallista
Superdog
Beiträge: 445
Registriert am: 17.01.2012


RE: bitte rasch

#9 von Merlin3 , 29.03.2012 08:41

Noch der Link zu dem Zwerg:

http://www.tierschutzwillich.de/index.ph...tteln&hund=1171

Irgendwie meine ich aber, dass es da Test's gibt, die die Rest-Seh- und Hör-Fähigkeit herausfinden können. Selbst Hell-Dunkel-Sehen wäre für die Ausbildung ja hilfreich.

Daumendrückende Grüße


„Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande. Liegenbleiben ist beides.“
Konrad Adenauer

 
Merlin3
Kampfschmuser
Beiträge: 341
Registriert am: 24.08.2010


   

Mein Patenhund milow stellt sich vor
DRINGEND! Sunny sucht neues Zuhause :(



Hier geht's zum Tierheim Dechanthof



Banner
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen