Banner



Aramis sucht ein Zuhause...

#1 von Senta , 06.07.2011 18:15

Wollte es schon vor dem Urlaub posten - komme leider erst jetzt dazu. Hört euch um, vielleicht will jemanden gerne den kleinen Racker... Foto im Anhang...

Name. GREG vom WOOLY-LAMAHOF
geboren am: 19.4.2011
Geschlecht: männlich
Rute: lang
Chip-Nr: 040097809048095
Züchter: Rainer LUDWIG
8212 Pischelsdorf 79
Tel-Nr.: 0664/3457902
e-mail: rainer.ludwig@wooly-lamahof.at
Besitzer: Familie Peter & Ruth Hufnagl
Pfirsichgasse 42, 1220 Wien
Tel: 0699/ 11 50 20 89
e-mail: ruth.hufnagl@live.at
Abgabegrund: gesundheitliche Gründe
Hund ist entwurmt, gechipt, geimpft
Preis: € 1.000,--
( Hund € 900,--, Kaufvertrag einsehbar,
neue Transportbox, große Liegematte, Brustgeschirr, Leine,
zusätzlich Lederleine, neues Lederhalsband, Zughalsband und
Brustgeschirr von Jagdhund Jokl, 2 Metallnäpfe, Spielsachen-
Rechnungen von Megazoo von den letzten Einkäufen vorhanden.
Pauschalpreis 100,-- (Anschaffungswert ca. 300,--)
Alle Nebenkosten bleiben unberücksichtigt.
Summe daher 1.000,--


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

Angefügte Bilder:
Aramis.jpg  
 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#2 von Puzzle , 06.07.2011 19:23

Was für ein süßer Schnuckel! Da wird sich doch wohl jemand finden *daumendrück*


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Angesichts von Hindernissen mag die kürzeste Linie zwischen zwei Punkten die Krumme sein. (B. Brecht)

 
Puzzle
Alpha Wolf
Beiträge: 3.885
Registriert am: 18.07.2010


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#3 von Senta , 06.07.2011 20:04

Hoffentlich. Ein Pech so in das Leben einzusteigen...


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#4 von Fangonette , 06.07.2011 20:49

Der ist sooooo zucker!!! Hoffe, dass er bald ein schönes neues Zuhause bekommt.
Von diesem Züchter habe ich nichts Gutes gehört. Eine Bekannte hat ihren Rüden auch aus der Zucht... aber das soll jetzt mal keine Rolle spielen. Wichtig ist, dass es ihm gut geht, wo er hinkommt.


 
Fangonette
Moderator
Beiträge: 4.012
Registriert am: 22.02.2010


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#5 von Amazing-Speedy , 06.07.2011 20:57

Der Züchter nimmt ihn nicht zurück?


 
Amazing-Speedy
Kampfschmuser
Beiträge: 219
Registriert am: 03.12.2009


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#6 von Senta , 06.07.2011 21:02

Leider nein :( Die züchten auch Lamas und weiss der Teufel was noch... Macht nicht unbedingt einen seriösen Eindruck auf mich das Ganze...


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#7 von Fangonette , 06.07.2011 21:04

Nein, ist auch wie gesagt kein seriöser Züchter.... den interessiert scheinbar nur das Geld (wobei 300 € einem doch schon was sagen muss, oder?)....
Schade, dass das dann eben auf Kosten der Hunde geht!


 
Fangonette
Moderator
Beiträge: 4.012
Registriert am: 22.02.2010


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#8 von Senta , 06.07.2011 21:10

300? Hund hat 900 gekostet... 300 betrifft das dazu gekaufte Zubehör....


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#9 von Fangonette , 06.07.2011 21:33

Ach... wer lesen kann ist klar im Vorteil.... ok.... gut!


 
Fangonette
Moderator
Beiträge: 4.012
Registriert am: 22.02.2010


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#10 von Senta , 06.07.2011 22:30

Mit Deine Schlussfolgerung lagst vermutlich leider trotzdem nicht falsch ;) Dass man das Geld kassiert und sich dann nimmer kümmert, finde ich etwas Gedankenlos. Wenn ich mir vorstelle dass ein Kind von Senta irgendwo weg müsste weil der Mensch plötzlich einen Herzinfarkt bekommt, dann wäre der Welpe im gleichen Moment wieder bei mir zurück!


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde

James Gardner

 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#11 von Felloma , 08.07.2011 14:42

Dem Wurm drück ich megafeste beide Daumen!!!
Mit diesem Blick sollte er eigentlich schnell ein neues Herrchen oder Frauchen um den Finger..ähm..die Pfote wickeln!!


Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede! (Louis Armstrong)

 
Felloma
Alpha Wolf
Beiträge: 1.716
Registriert am: 31.01.2010


RE: Aramis sucht ein Zuhause...

#12 von lucky , 09.07.2011 20:47

jesas ist der hübsch- wenn ich lucky nicht hätte...hoffe sehr das der hübsche süsse einen traumplatz findet


 
lucky
Alpha Wolf
Beiträge: 3.666
Registriert am: 25.03.2010


   

Schäferhund sucht Zuhause...
12-jähriger Bordermix-Süßbär SUCHT (noch in Hessen)



Hier geht's zum Tierheim Dechanthof



Banner
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen