Banner



Sheila

#1 von Senta , 15.04.2011 19:26

Heute war es wieder mal an der Zeit das Tierheim Dechanthof zu besuchen... Dort haben sie seit einigen Tagen einen Border bekommen... Wollte mal die Maus besuchen und mit ihr spazieren gehen. Stellt sich heraus, es ist eine voll zutrauliche liebe Maus - wo man überhaupt nicht nachvollziehen kann wieso sie da gelandet ist.

Sie kommt aus einer Zucht wo viele viele Welpen entstehen und zu relativ günstigen Preisen zu ersteigern sind. Für 400 Euro kriegt man einen Arbeitsborder in die Hand gedrückt... Dass dann Einzelne natürlich den Anforderungen eines Arbeitsborders nicht gerecht werden - und sich auch nicht auskennen diesbezüglich - ist irgendwie fast vorprogrammiert... Landet der Hund dann ins Tierheim, weil die Familie überfordert ist - so kümmert sich kein Schwein mehr drum.

Auf die Züchterseite gibt es genügend Informationen um sich mal ein Bild zu machen wie und warum diese Borders zur Welt kommen.

Die Zucht hat viel zu bieten. Zwingerhaltung mehrfacher Rüden und Hündinnen... Praktisch immer verfügbare Welpen und das zu einem Spottpreis: 400 Euro für einen Arbeitsborder ist echt günstig. Genauere Ahnentafel gibt es auf der HP nicht - aber es handelt sich immer hin um eine Rassezucht... Und vor allem, war ja der VetAmt auch da und befand alles "in Ordnung" - also kann man gesichert sein, dass alles seine Ordnung auch hat (ausser man erinnert sich an den Fall "Countrydogs" - dann bleiben trotz AmtsVet Überprüfung doch ein paar Fragen offen!).

Hier ein Video von der Maus - bitte weit verbreiten. Sie ist nur 9 Monate alt... Im Tierheim gelandet weil sie "nicht alleine bleiben kann" (und ihr das anscheinend keiner beibringen konnte???).... Züchterin kümmert sich nicht weiter. Und die Hündin, hätte weiss Gott einen besseren Start ins Leben verdient und eine faire Chance...



LG Vivien.


 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009

zuletzt bearbeitet 15.04.2011 | Top

RE: Sheila

#2 von Grace , 15.04.2011 19:46

zum glück war ich da heute nicht mit am dechanthof !
ich hätte diese hündin ungeschaut, anstandslos und ohne jeden zweifel mitgenommen !!!
ich kann so ein wertvolles wesen nicht in einem tierheim sehen.
doch es gibt hoffnung !!!
habe sheila an meine hüte-kontakte weitergegeben und da besteht sehr grosses interesse an ihr !!!
also leute ........ bitte fest daumen halten !


Wuffige Grüsse & bis bald
Marion & Grace

 
Grace
Administrator
Beiträge: 4.490
Registriert am: 01.12.2009


RE: Sheila

#3 von Senta , 15.04.2011 19:47

Wäre echt sehr schön wenn es klappt. Sie hätte echt eine faire Chance so verdient!


 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Sheila

#4 von lucky , 15.04.2011 19:55

oh- ich halte ganz fest die daumen- sheila ist wunderschön- ein traum. hoffe marion- das sich in den hütekreisen jemand findet für die hübsche- denn da kommt sie in die richtigen hände. ganz fest daumendrück


 
lucky
Alpha Wolf
Beiträge: 3.666
Registriert am: 25.03.2010


RE: Sheila

#5 von Puzzle , 15.04.2011 21:29

Das wäre so schön, wenn sie ganz bald in die richtigen Hände käme. Drücke der süßen Maus die Daumen, sie schaut echt soooo lieb.

 
Puzzle
Alpha Wolf
Beiträge: 3.885
Registriert am: 18.07.2010


RE: Sheila

#6 von Nuki , 15.04.2011 22:46

Hier sind die Däumchen auch gedrückt.... es ist echt eine Schande wenn man sowas sieht :-(

 
Nuki
Alpha Wolf
Beiträge: 2.534
Registriert am: 02.12.2009


RE: Sheila

#7 von Senta , 16.04.2011 13:57

Zitat von Nuki
Hier sind die Däumchen auch gedrückt.... es ist echt eine Schande wenn man sowas sieht :-(



Du müsstest Dir echt mal die HP der "Züchterin" mal geben! Echt bewundernswert was sich teilweise heutzutage "Zucht" schimpft.


 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


RE: Sheila

#8 von Felloma , 16.04.2011 17:12

Zitat von Grace
also leute ........ bitte fest daumen halten !



RaMa und ich drück feste unsere Daumen und auch unsere "DickenOnkels"...damit das süße Knopfauge schnellstens in ein RICHTIGES Zuhause kommt!!


Sie hat es wirklich verdient!


Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede! (Louis Armstrong)

 
Felloma
Alpha Wolf
Beiträge: 1.716
Registriert am: 31.01.2010


RE: Sheila

#9 von Fangonette , 16.04.2011 17:29

Auch ich wünsche der Süßen auf diesem Wege nur das Beste, denn wenn ich in dieses Gesichterl sehe, tuts mir im Herz weh, sie so zu sehen!!!


 
Fangonette
Moderator
Beiträge: 4.012
Registriert am: 22.02.2010


RE: Sheila

#10 von Nuki , 16.04.2011 17:47

Zitat von Senta

Zitat von Nuki
Hier sind die Däumchen auch gedrückt.... es ist echt eine Schande wenn man sowas sieht :-(



Du müsstest Dir echt mal die HP der "Züchterin" mal geben! Echt bewundernswert was sich teilweise heutzutage "Zucht" schimpft.




Ich will das ehrlich gesagt gar nicht lesen, sonst krieg ich wieder einen Anfall :-((((((

 
Nuki
Alpha Wolf
Beiträge: 2.534
Registriert am: 02.12.2009


RE: Sheila

#11 von Blue-Sky , 16.04.2011 17:48

Zitat von Nuki
Ich will das ehrlich gesagt gar nicht lesen, sonst krieg ich wieder einen Anfall :-((((((



Hab ich mir auch grad gedacht.

Wünsche der süßen Maus, dass sie bald ihren Menschen findet und ein tolles Zuhause bekommt!!




Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

 
Blue-Sky
Moderator
Beiträge: 4.270
Registriert am: 06.12.2009


RE: Sheila

#12 von Fangonette , 16.04.2011 18:50

Die HP der Züchterin ist echt eine Frechheit. Sehr amüsiert hab ich mich über die Auflistung der Krankheiten: Würmer, Zwingerhusten. Jawohl!!! Mehr kann ein Bordercollie ja nicht kriegen! grrrrr


 
Fangonette
Moderator
Beiträge: 4.012
Registriert am: 22.02.2010


RE: Sheila

#13 von Senta , 16.04.2011 19:01

Das schlimmste für mich ist die Zwingerhaltung von 13 Stück Bordercollies. 4 Rüden und 9 Hündinnen die permanent gedeckt werden.... Und dann einfach möglichst viele Borders verkaufen zum Spottpreis von 400 Euro... (Ach ja, man kann sich auch beim Preis von 400 Euro freuen, dass ein 15kg Sack Futter immerhin auch drin ist!!!
) ...und dann eben, wenn es schief geht - sich nicht weiter kümmern. Als das Tierheim fragte ob sie die Hündin nun zurück nehmen könnte - hiess es: "Ich kann ja nicht jeden Hund zurück nehmen"....

Klar... Aber dutzende in die Welt setzen und schön kassieren - das kann man. Wie man 13 Border überhaupt gerecht werden will (bei Zwingerhaltung?) - ist ein eigenes Thema - glücklich, sehen diese Tiere nicht aus. Wenn man dann die vermeintliche "Ahnentafel" sich anschaut - dann ist alles klar... Ein vermeintlicher Beweis der "Rassenzucht" der allerdings nur so eine Liste von vermeintliche Genealogie ist - wo nur der Rufname der Tiere steht meistens - und teilweise nicht mal der Züchter bekannt ist von dem der Hund stammen soll. Es ist insgesamt so daneben - wenn es nicht tragisch wäre müsste man sich tot lachen.

Auf meine Anfrage heute ob die Hunde Papiere haben und wenn ja, welche... Kam nur die Antwort: Rufen Sie mich bitte an.... und dann ...sie haben eine Ahnentafel!!!

Wie diese "Ahnentafel" aussieht - weiss ich ja inzwischen - da ich die von Sheila vorliegen habe... Wenn DAS ein Pedigree sein soll - dann bin ich bitte schön ein reinrassiges Loch Ness Monster!

Schlimm finde ich allemal, dass auf der Home Seite steht, dass sie eben vom AmtsVet kontrolliert wurde und für "in Ordnung" befunden wurde. Wenn das noch "in Ordnung" ist - dann weiss ich echt nicht wie man vermehren müsste damit es nicht mehr in Ordnung wäre??? Da dürfte es echt lasche Bestimmungen geben.

LG Vivien.


 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009

zuletzt bearbeitet 16.04.2011 | Top

RE: Sheila

#14 von Puzzle , 16.04.2011 21:48

Zitat von Fangonette
Würmer, Zwingerhusten



Vermutlich ist das der Anfang der Liste von Krankheiten, die die Hunde sich bei ihr einfangen :-(
Hoffentlich versteht irgendwann auch der letzte Depp, dass man dort keinen Hund kauft. Obwohl ich mich auch sehr zusammen nehmen müsste, weil es ja Lebewesen sind, denen man es besser wünscht. Aber da hilft in der Tat nur ein Amtsvet, der die Sache dicht macht, so dass die Hunde vermittelt werden können.

 
Puzzle
Alpha Wolf
Beiträge: 3.885
Registriert am: 18.07.2010


RE: Sheila

#15 von Senta , 16.04.2011 23:35

Zitat von Puzzle

Zitat von Fangonette
Würmer, Zwingerhusten




Hoffentlich versteht irgendwann auch der letzte Depp, dass man dort keinen Hund kauft.




Leider leider... Es finden sich immer Käufer wie es scheint - und die dürften einfach auch ans Geld denken - denn ein Border aus seriöse Zucht kostet nunmal 1000 Euronen aufwärts - und hier kriege ich für 400 Euro einen Sack Futter und den Hund gleich dazu!

Das was man oft nicht bedenkt, ist dass man den Unterschied einfach später zahlt... Wenn der Hund nicht angemessen sozialisiert wird z.B. oder wenn sie nicht ideal gesund sind...etc. Da kann man später SO draufzahlen. Und wenn es einem zu "bunt" wird - dann gibt es immer noch das Tierheim oder? Dann landen die Tiere halt dort und leiden weiter.

Es gibt nicht so einen Border Collie Mangel auf dieser Welt, dass es notwendig wäre sie so sehr zu vermehren. Im Gegenteil. Es gibt relativ viele Borders - viel mehr als es Schäfer gäbe die welche brauchen... Es ist ganz einfach ein Arbeitshund - das verstehen die wenigsten. Alle wollen einen intelligenten Hund, verstehen allerdings nicht worin diese Intelligenz besteht, was dieses Talent ausmacht und wie es verkümmert wenn es keinen Job bekommt. Mir kommt es dann ehrlich oft so vor, als wären die Border sehr sehr oft um einiges intelligenter als ihre Zweibeiner - und das ist prinzipiell problematisch... Es ist schon bei Show-Borders nicht immer einfach... Und bei einem Border aus Arbeitslinie - ist es ein Albtraum.

So ähnlich wie wenn ein Wunderkind geboren wird in eine Familie die ihn nie und nimmer verstehen wird können...

Hoffe so sehr, die Maus findet ein Zuhause... Sie ist im Tierheim so arm.

LG Vivien.


 
Senta
Administrator
Beiträge: 5.739
Registriert am: 24.11.2009


   

Cocker-Bub Rocky in Krems/NÖ
"Slutyok" sucht dringend ein neues Zuhause!



Hier geht's zum Tierheim Dechanthof



Banner
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen